Veröffentlicht: 06.04.2018 Uhr

KSV Grimmen


Wir haben den Judoka des KSV Grimmen um Ralf Päplow einen Besuch abgestattet und waren zunächst geplettet von der regen Trainingsbeteiligung. Wir haben eine Gruppe von 10 oder vielleicht 20 Sportlern erwartet, die zeitgleich trainiren. Das die ganze Halle dann voll war, hat uns doch erstaunt. Beim KSV Grimmen aber ganz normal.