Veröffentlicht: 03.11.2017 Uhr

Der FC Pommern Stralsund und das Thema Fusion


Sportlich ist die Situation beim Verbandsligisten FC Pommern Stralsund angespannt und auch hinter den Kulissen bahnen sich weitreichende Folgen für den Fußball in Stralsund an: Der FC Pommern plant eine Fusionierung mit dem Stralsunder FC zum TSV 1860 Stralsund. Wir haben uns in der Primus Immobilien Arena mit Pommern-Präsident Uwe Colberg unterhalten und wollten wissen, wieso eine Fusion überhaupt in Frage kommt und welche Folgen das für den Fußball in der Hansestadt hätte.