Veröffentlicht: 07.09.2018 Uhr

1. Stralsunder Museumsnacht


Lange Warteschlangen vor den Stralsunder Museen bei bestem Wetter – und das obendrein nach 19 Uhr. Wer am Abend des 1. September in die Hansestadt kam und nicht eingeweiht war, musste sich fragen: Entweder gibt es hier was Besonderes zu sehen oder was umsonst. Zur ersten Stralsunder Museumsnacht traf beides zu – und das mit Erfolg. Auch wir haben uns ins Getümmel gestürzt und Eindrücke gesammelt.